Wiederkehrende Unterweisung für schaltberechtiges personal

Nutzen

 

Schaltberechtigte Elektrofachkräfte für Mittelspannungsanlagen haben eine besondere verantwortungs­volle Funktion, die fundierte Kenntnisse und Erfahrungen erfordert, um den sicheren Betrieb der Schaltanlagen zu gewährleisten. Weiterhin ist die Arbeitssicherheit von Personen bei Arbeiten an diesen Anlagen zu gewährleisten.

Null Fehlschaltungen = Null Unfälle

Dieser Lehrgang vermittelt in kompakter Form das notwendige Fachwissen: Die Seminarteilnehmer kennen die neuesten rechtlichen Grundlagen und sind sicher in der praxisgerechten Handhabung dieser Vorschriften. Sie lernen die technischen Zusammenhänge und die Funktionsweise von Schaltgeräten und Schaltanlagen kennen. Die fünf Sicherheitsregeln werden von Ihnen beherrscht. Ihnen sind die Bestimmungen über das Verhalten des Bedienerpersonals bewusst. Die häufigsten Ursachen für Unfälle kennen sie und wissen eine geeignete Unfallverhütung sicherzustellen. Die Stromwirkung am Menschen sind ihnen bekannt und sie wissen, was im Notfall zu tun ist. Anhand von Übungsbeispielen trainieren die Kursteilnehmer das praktische Schalten in einer Schaltanlage, um die sinnvolle Umsetzung in der eigenen Anlage oder Kundenanlage zu erleichtern.

Zielgruppe

  •  Elektrofachkräfte, Techniker und Meister der Fachrichtung Elektrotechnik,
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit,
  • Sicherheitsbeauftragte,
  • die über eine Schaltberechtigung im Unternehmen verfügen oder einen Lehrgang zur „Schaltbefähigung für das Bedienen und Betreiben von Mittelspannungsanlagen“ nachweisen können.

Inhalte / Module

  • Fach- und Führungsverantwortung
  • Gefahren der elektrischen Energie
  • Aufgaben „Schalten Mittelspannung“
  • Die fünf Sicherheitsregeln
    • in der Mittelspannung

Dauer / Termine

  •  11 Unterrichtseinheiten ( ca. 8 h) = 1 Tag
  • TerTermine nach Vereinbarung über unseren Kundenservice per E-Mail oder Telefon 04523 8861050

 

Buchung

Wiederkehrende Unterweisung für schaltberechtiges Personal

1.290,00 €

Fragen / Anregungen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.